(09721) 12 69 ragruene@t-online.de

Das von uns behandelte Verkehrsrecht im weitesten Sinne erstreckt sich vom Zivil- über das Straf- und Ordnungswidrigkeitenrecht bis hin zum Verwaltungsrecht.

So ist einerseits zivilrechtlich die Abwicklung von Verkehrsunfällen und die daraus resultierenden Sach- und Personenschäden, andererseits der Bereich der Verkehrsstraftaten und Verkehrsordnungswidrigkeiten umfasst. Doch auch verwaltungsrechtliche Problemfelder wie die Entziehung der Fahrerlaubnis oder Fahrtenbuchauflagen sind von unserer Beratungs- und Vertretungspraxis mit abgedeckt.

Das Referat wird in unserer Kanzlei von Herrn Rechtsanwalt Grüne bearbeitet. Er ist Fachanwalt für Verkehrsrecht sowie Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht im Deutschen Anwaltverein.